Dankbar …

bin ich, den Nachmittag hier im kühlen Haus verbringen zu dürfen. Puh, es ist sehr heiß hier heute und wir haben heute Morgen mächtig schwitzen müssen im Büro.

Den Nachmittag werde ich verbringen mit Cappuccino, der allerliebsten Sabine-Freundin, die Kuchen mit bringt (ich lass mich überraschen, was es gibt) und Herbert :-))

Wir werden uns zusammen die DVD vom Herbert-Konzert in Köln im letzten Jahr ansehen, bei dem wir ja live mit dabei waren.

Ich freu mich

Momentan eines meiner Lieblingslieder von Herbert ;-))  Den Text finde ich genial.

Advertisements

6 Antworten to “Dankbar …”

  1. Sunny Says:

    Das klingt nach einem fantastischen Wochenstart, liebe Helga. Viel Spaß mit Herbert und Schnipsi … ähm Sabine 😉 Ich denke mal, Sabine bringt Erdbeerkuchen mit … lasst ihn euch schmecken 🙂

    Liebe Grüße von Sunny

  2. Helga Says:

    @Andrea: Nein, kein Erdbeerkuchen … Kirsch-, Apfelkuchen und kleine Rosinenschnecklis :-))

    Aber das Beste waren die „ach ja“ und „oh“ und „jaha, das hat er gesagt“ Herbert-Erlebnisse … Sabine hat die DVD nämlich noch nicht gesehen.

    War ein guter Wochenstart … jaha :-))

  3. Barbara Says:

    ein bißchen viel Kuchen für 2 Leute ;-). Sag doch das nächste Mal Bescheid, damit ich euch beim Kuchenessen und den ohs helfen kann .Schließlich soll man ja ab und an mal freundlich sein und anderen helfen , also das täte ich bei euch doch sehr gerne . *g*.

  4. Bettina Says:

    Guten Morgen Helga,

    ich freu mich, wieder von dir zu lesen :-). Hoffentlich hast du die Blogpause gut genutzt und wir „lesen“ uns jetzt wieder öfter.
    Ich wollt auch immer lange Haare haben, doch ohne Dauerwelle hat das bei mir bescheiden ausgesehen und darum habe ich mich letzten Herbst entgültig für eine Kurzhaarfrisur entschieden und ich frag mich jetzt, war um ich so lange um „lange“ Haare gekämpft habe, jetzt gefällt es mir viel besser *gg*.

    Liebe Grüße und einen schönen Tag
    Bettina

  5. Lucki Says:

    Hola Helga,
    ja bei dem schwülen Wetter sollte man sich nicht zu viel bewegen;-) Da ist die Entspannung per Kaffee und Grönemeyer eine echte Alternative.
    Dir weiterhin viel Freude unterhalb der Woche und wenig schwitzen im Büro.
    LG Lucki

  6. Karl Says:

    schön, dass du wieder da bist 😉
    libe Grüße,
    Karl

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: