Kuchen am Morgen …

Der Herr Al*i hat momentan Backmischungen, mit denen man ohne Backen Sommertorten zaubern kann. Ich habe mich für die Sommertorte „Erdbeer-Quark“ entschieden.

Für das nächste Mal Backmischung ohne Backen sollte ich mir merken, eine Rührschüssel zu nehmen, statt den Messbecher bis oben hin mit geschlagener Sahne und Erdbeerquarkmasse zu füllen, so dass kein Umrühren mehr möglich ist ohne größere Manscherei.

Das Verzieren mit der Erdbeersauce muss ich auch noch üben 8)

Selbst meine Küchenengel schauen ein wenig skeptisch 😉

Kühl genug wird sie auf jeden Fall heute Nachmittag sein meine „ohne-Backen-Erdbeer-Quark-Sommertorte“ … denn an einem Samstagmorgen um 8:45 Uhr im Kühlschrank zu stehen ist OK, oder? 🙂

Advertisements

9 Antworten to “Kuchen am Morgen …”

  1. Karl Says:

    na ja…. 🙂 🙂
    liebe Grüße aus dem Land der Mehlspeisen 😉
    Karl

  2. Helga Says:

    @Karl: Wie na ja … ?? 😉 OK, OK … Österreich ist das Land der Mehlspeisen, dafür ist Deutschland das Land der Fussballer, die im Halbfinale stehen 😉 🙂 Man kann nicht alles haben 8)

  3. Karl Says:

    Helga, ein Stück einer guten *selbstgemachten* Mehlspeise ist mir aber lieber, als 11 Balltreter, egal woher sie kommen 🙂 🙂
    winke
    Karl

  4. Helga Says:

    Ach Karl, du hast ja recht. Aber so ein Erdbeerquarksommertörtchen ohne Backen von Herrn Al*i, das musste ich einfach mal ausprobieren 🙂 🙂

  5. Thea Says:

    ja und, wie war’s das Erdbeerquarksommertörtchen ohne Backen von Herrn Al*di ?
    Lieben Gruß und hab einen schönen und guten Sonntag
    Thea

  6. Lucki Says:

    Aber so ein Erdbeerquarksommertörtchen ist doch bestimmt erfrischend. Heute bin ich eingeladen, ich werde berichten welche Mischung ich bekommen habe …lach.
    Dir noch einen sommerlichen Sonntag
    LG Lucki

  7. jrène Says:

    hmm fein und bei mir ist wieder mal das kühlregal und das eisfach leer …. und für ein müsterchen vorbei zu kommen reicht es wohl auch nicht mehr, die feine torte war sicher weg wie nix 😉 (ich schau übrigens nie skeptisch)

    ich wünsch dir einen gemütlichen sonntagabend und
    schicke liebe grüsse vom alpenrand
    jrène

  8. cor Says:

    Hallo Helga,
    sieht aber sehr schmackhaft aus.
    Ich hoffe sie hat geschmeckt.
    Herzliche Grüsse,
    Cor

  9. Ulinne Says:

    Also wie das Törtchen geschmeckt hat, würde ich auch gern wissen, liebe Helga, dann würde ich das nämlich auch mal ausprobieren. Der Michi-Mann und ich haben uns nämlich angewöhnt, jeden Nachmittag, wenn er von der Arbeit nach Hause kommt, gemeinsam ein Stücksken Kuchen zu vernaschen, und da sind wir für jede Anregung und neue Geschmacksrichtungen dankbar.
    Ich bin selbst ja nicht die große Bäckerin, von daher … 😉

    In Bocholt lebst du? Das ist ja gar nicht weit weg von uns (Neuenkirchen bei Rheine).
    Ja, ich war heute unterwegs hier in der Region, da ich nach Ibbenbüren musste, und dabei hab ich auch festgestellt, dass das Unwetter an einigen Orten sehr viel stärker gewütet haben muss, als in NK. Im Prinzip ist hier ja alles heil geblieben, der Garten hat mal wieder ordentlich Wasser abbekommen und Zisterne und Regentonnen sind wieder voll. Schade, dass ihr davon in Bocholt nix mitgekriegt habt. 😦

    Liebe Grüße – Ulrike

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: