Phasen …

habe ich, was das Kaffee-, Cappuccino- und Teetrinken anbelangt.

Morgens zum Frühstück gibt es immer einen Kaffee. Aber dann variiert es und momentan habe ich den Tee von M*ßmer entdeckt, und zwar Apfel, Feige, Datteln. Der schmeckt oberlecker finde ich.

Ansonsten heißt es am heutigen Dienstag Dienst am Nachmittag und so werde ich gleich los radeln Richtung Büro. Aber vorher gibt es noch einen Tee mit Apfel, Feige und Datteln 🙂

Gelassenheit ist eine anmutige Form des Selbstbewusstseins.

Marie von Ebner-Eschenbach (1830-1916)

Das habe ich bei Lucki gefunden und einfach frech mitgenommen (ich durfte doch Lucki, oder? 🙂 ) und ich hätt gern ein, zwei oder auch drei Portiönchen davon. Wenn mir mal jemand sagt, wo es die gibt?

Advertisements

4 Antworten to “Phasen …”

  1. Anke Says:

    Ach, liebe Helga, mit dem Alter kommt auch die Gelassenheit, selbstbewußt ist man schon eher oder auch nicht 🙂

    Tee trinke ich nur im Winter, kalt mag ich ihn nicht und imm Sommer ist er mir zu heiß. Apfel ja, aber Feige und Datteln, mag ich auch so nicht, aber so ist es nun mal , die Geschmäcker sind verschieden.

    Wünsche dir einen erholsamen Feierabend.
    Sei lieb gegrüßt, Anke

  2. Brigitte Says:

    Liebe Helga, sei herzlich gegrüßt.
    Männe und ich sind auch leidenschaftliche Teetrinker mit den verschiedensten Geschmacksrichtungen. Immer nur eine Sorte ist ja langweilig.
    Ich hoffe, Du bist gut drauf. Heute kann man von einem wunderschönem, sonnigem Tag sprechen, denn die Hitze ist nicht mehr und der Wind hat nachgelassen. Wir haben 21 Grad im Schatten. War mit Tamy an der Wuhle zum Hundebadespaß. Jetzt ist sie fix und foxi und ich ruhe mich auf meinem Compiplätzchen bei einer Blogtour aus. Wir waren 1 Stunde im unebenem Gelände unterwegs.
    Hab noch eine angenehme Arbeitswoche und alles Gute, tschüssi, winke, winke, Brigitte

  3. Ocean Says:

    .. das ist es, was ich auch gern wissen würde, liebe Helga 😉 ich bemüh mich ja immer – aber leider gelingt es nicht immer. Da gibt’s immer wieder so Faktoren, die sowohl die Gelassenheit, als auch das Selbstbewußtsein ganz fies schmälern ..

    Bei mir sind’s auch Phasen – aber mehr „wochenweise“. Manchmal trink ich wochenlang Grüntee mit Vanillearoma, dann plötzlich gar nicht mehr, statt dessen nur Rooibos oder Früchtetee .. Was immer geht – Pfefferminze 🙂 das verstehen allerdings viele nicht.

    Ich wünsch dir einen schönen Abend und alles Liebe 🙂

    *winke
    Ocean

  4. Michaela Says:

    Habe diesen Eintrag gerade erst entdeckt, aber besser spät als nie:
    Ich habe bei einem Swap ein Päckchen eben dieses Tees geschenkt bekommen (keine Angst – er steht erst kürzer als drei Jahre hier ;o) )und mag ihn leider garnicht…
    Falls Du also (trotz eines halben Monats Verzug) immernoch in der Phase bist, schicke mir einfach eine Mail und ich schenke Dir das Päckchen. Zum Wegschmeißen ist es ja auch zu schade…

    Liebe Grüße,
    Michaela

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: